6 Leser-Kommentare
Steve | 10.07.2019, 09:29
Künstliches Lich
Wie wäre es wenn man endlich die unnötigen Werbebeleuchtungen oder die Hausbestrahlungen abdreht? Wozu beleuchtete Reklamtafeln wenn die Geschäfte geschlossen haben? Warum muss man auf einem Haus/Hotel/Geschäft die Fasade beleuchten? Unnötiger stromverbrauch.
Free Green | 09.07.2019, 01:16
Englischer Rasen...
ist nicht nur Glühwürmchen zu monoton. Nur Kontrollfreaks und Platzwarte machen sowas
Homo Sapiens | 08.07.2019, 21:03
Firefly down
Ja klar sind wir Menschen am Verschwinden solcher Tiere schuld, wie an allem anderen auch. Die Krone der Schöpfung (lach).
DerEichbert | 08.07.2019, 20:28
Die Karte ist ...
...nicht vollständig. Entlang vom Marchfeldkanal, Wien 21., beginnend beim Eintritt von der Donau bis hinunter zur Grenzgasse und darüber hinaus, in Langenzersdorf,.... Wichtig wäre auch ein Vorkommen aufzuzeichnen der Mantis religiosa...der einheimischen Gottesanbeterin. Sind viele Tiere, die man beachten sollte...nicht nur der momentanen Mode folgend...
Tel | 08.07.2019, 17:12
Bert
Hatten hier in liesing haufenweise diese glühwürmchen, dann kommt die stadt wien schneidet das gras...und weg sind sie.... DANKE dafür !!!
Johann K. | 09.07.2019, 16:04
Glühwürmchen.
In Kalksburg sieht man sie nur mehr vereinzelt. Vorher waren sie eine Epidemie.