6 Leser-Kommentare
Desert Eagle | 24.10.2019, 15:15
An die, die in der
Umfragen mit "Nein" oder "Ich mag keine Katzen" geantwortet haben: "Wozu lebt ihr überhaupt?"
Alligator Pöchhacker | 22.10.2019, 17:31
Verfilzte Katze
Ich hätte das Tier bei mir aufgenommen wäre ich die Frau/ Familie aber ja
Eva D. | 22.10.2019, 11:48
meiner Meinung nach
sind das keine Menschen die ihr Tier zurücklassen.
Desert Eagle | 24.10.2019, 15:19
Unsere Nachbarskatzen
kommen und gehen immer über die Katzenklappe im Keller, gemeinsam mit unseren eigenen. Wahrscheinlich hat es sich in Katzenkreisen herumgesprochen, daß der Futternapf bei uns immer gut gefüllt ist, und daß stets gut geschultes Personal zur Verfügung steht.
Dogfatha | 22.10.2019, 15:58
CAT
Vielleicht hielten sie die Vorbesitzer auch schon für vor längerer Zeit entlaufen und hätten es nicht erwartet, daß sich das Viecherl im tiefsten Keller verschanzt hat.
Bert.K | 22.10.2019, 14:55
@ Eva D.
Es wird nauch nur vermutet das sie zurückgelassen wurde . Habe auch schon Nachbarkatzen im Keller gefunden welche sich durch das Fenster gezwängt haben aber nicht mehr hinaus kamen . Es ist dann natürlich bitter wenn das Haus nicht bewohnt ist !